wissen.de
LEXIKON

Peichl

Gustav, österreichischer Architekt und Karikaturist, * 18. 3. 1928 Wien; zeichnet unter dem Pseudonym Ironimus Karikaturen für die österreichische und deutsche Tageszeitungen. Peichl arbeitet seit 1952 als Architekt; ab 1973 Professor in Wien. Seine funktionellen Bauten sind durch die sparsame Verwendung von Gestaltungsmitteln und Marterialien und durch die strengen Raster von der Sachlichkeit der 1920er Jahre beeinflusst. Daneben bestimmt die Technik, in Anlehnung an die Hightech-Architektur seine Gebäude, die trotzdem stets in die Natur eingebunden sind. Hauptwerke: Sechs Studios für den Österreichischen Rundfunk in Salzburg, Innsbruck, Linz, Dornbirn, Graz und Eisenstadt 1968-1983; Phosphat-Eliminationsanlage in Berlin 1980-1985; Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn 1989-1992; Millenium Tower in Wien 1997-1999.
Total votes: 16
Total votes: 16