wissen.de
LEXIKON

Paul V.

Paul V. (Papst)
Paul V. (Papst)
Papst 16051621, eigentlich Camillo Borghese, * 17. 9. 1552 Rom,  28. 1. 1621 Rom; 1596 Kardinal; setzte die Kirchenreform fort, besonders durch die Förderung der neuen Orden. Auf Ausgleich gesinnt, vermied er im Gnadenstreit eine Entscheidung und verbot den Parteien (Jesuiten und Dominikaner) die gegenseitige Verketzerung.
Total votes: 40
Total votes: 40