wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Patriotsmus

[
griechisch, lateinisch
]
die Vaterlandsliebe; starkes Zugehörigkeitsgefühl zur Heimat bzw. Nation. Patriotismus äußert sich oft in dem Bemühen, die nationale Eigenart zu bewahren, sowie in der Achtung vor den nationalen Symbolen (Nationalflagge, -hymne, -feiertage).
Die seit dem 16. Jahrhundert in Europa zunehmende Besinnung auf die nationalen Traditionen und Werte, besonders auch im sprachlichen Bereich, führte in Deutschland zunächst zur Gründung von patriotischen Gesellschaften. Doch erst die napoleonische Herrschaft und die Befreiungskriege weckten einen aktiven deutschen Patriotismus. Die durch das vertiefte Nationalgefühl ausgelösten Kräfte verbanden sich mit der Romantik (A. von Arnim, C. Brentano) und wirkten auf Sprach- und Geschichtsforschung (Gebrüder Grimm, L. von Ranke).
Politisch zeigte sich der Patriotismus in der Bewegung des bürgerlichen Liberalismus, die in der Revolution von 1848 gipfelte, und in der Forderung nach einem deutschen Nationalstaat. Für die nationale Einigung Deutschlands war der Patriotismus vor allem nach 1866 einer der stärksten Antriebe. Im Kaiserreich 18711918 war ein häufig demonstrativ zur Schau gestellter Patriotismus integraler Bestandteil der offiziellen Reichsideologie, die während der Weimarer Republik in deutschnationalen und völkischen Gruppierungen überlebte. Danach wurde die Idee des Patriotismus, die sich schon weitgehend zum Chauvinismus fehlentwickelt hatte, von den Nationalsozialisten für ihre Zwecke missbraucht. Deshalb blieb nach 1945 in Deutschland eine tiefe Unsicherheit im Umgang mit patriotischen Ideen und Gefühlen zurück. In der DDR wurde ein auf Staat und Regime bezogener Patriotismus gefördert. In jüngster Zeit löste die Begeisterung um die deutsche Fußballnationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft 2006 Diskussionen über den Stellenwert des Patriotismus in der deutschen Gesellschaft aus.
Im Rahmen der durch die Globalisierung verschärften internationalen wirtschaftlichen Konkurrenzsituation werden unter dem Schlagwort des ökonomischen Patriotismus in manchen Ländern Forderungen nach einem Schutz nationaler Schlüsselindustrien und -märkte laut. Verfassungspatriotismus.
Total votes: 0