wissen.de
Total votes: 5
LEXIKON

Pssau

Passau: Stadtwappen
Stadtwappen
Passau: Altstadt
Passau: Altstadt
Blick über den Inn auf den Stephansdom und die Altstadt der niederbayerischen Stadt Passau
niederbayerische kreisfreie Stadt, am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz, 50 600 Einwohner; Universität (1978); Altstadt mit Dom (15.17. Jahrhundert; mit großer Kirchenorgel, 19241928 gebaut), Rathaus (seit 1398), ehemaliges Benediktinerinnenkloster Niedernburg, Nibelungenhalle, Domherrenhöfe (16.18. Jahrhundert); an der Donau die Burgen Oberhaus (13.16. Jahrhundert; Museum) und Niederhaus (14. Jahrhundert); Fahrzeugbau, Fleischwaren-, Baustoff- und Bauindustrie, Verlag, Brauerei; Tourismus. Keltische Siedlung (Boiodurum), um 200 römische Siedlung (Batavis), schon vor 739 Bistum, seit dem 10. Jahrhundert Stadt. Landkreis Passau: 1530 km2, 189 000 Einwohner.
Total votes: 5