wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Paschlis II.

Papst 10991118, eigentlich Rainer,  21. 1. 1118 Rom; setzte den Investiturstreit gegen Heinrich IV. und Heinrich V. fort. 1111 schloss er mit Heinrich V. den Vertrag von Sutri, der aber am Widerstand der deutschen Bischöfe und Fürsten scheiterte. Paschalis wurde von Heinrich V. gefangen genommen; um seine Freiheit wiederzuerlangen, sagte er Heinrich Investiturrecht (1112 bereits widerrufen) und Kaiserkrönung zu.
Total votes: 0