wissen.de
You voted 1. Total votes: 85
LEXIKON

Parto

Vilfredo, italienischer Nationalökonom und Soziologe, * 15. 7. 1848 Paris,  19. 8. 1923 Céligny bei Genf; lehrte seit 1894 in Lausanne; Vertreter der mathematischen Methode der Nationalökonomie (Lausanner Schule). Seine Ansichten von der Zirkulation der Eliten beeinflussten maßgebend die politische Theorie des Faschismus.
You voted 1. Total votes: 85