wissen.de
Total votes: 10
LEXIKON

Pagde

[die; malaiisch + indisch]
turmartiger Tempelbau Ostasiens mit mehreren Stockwerken, von denen jedes ein eigenes Dach hat. Zuerst in China aus dem indischen Stupa entwickelt und von dort über Korea nach Japan gelangt.
Total votes: 10