wissen.de
You voted 4. Total votes: 29
LEXIKON

Output

Datenverarbeitung
Ausgabe aus einem laufenden Rechnersystem, sowohl beschriebenes Papier oder beschriebene Datenträger (Hardware) als auch „Impulse“ (Daten), die von anderen Computern weiterverarbeitet werden (Software).
You voted 4. Total votes: 29