wissen.de
Total votes: 6
LEXIKON

Otto von Freising

deutscher Geschichtsschreiber und Bischof, * um 1114,  22. 9. 1158 Morimond, Burgund; Enkel Kaiser Heinrichs IV.; 1132 Zisterzienserabt von Morimond bei Dijon, 1138 Bischof von Freising, beteiligte sich am 2. Kreuzzug 1147. Seine 11431146 verfasste Chronik „Über die zwei Reiche“ gilt als Höhepunkt der mittelalterlichen Weltchroniken. In der Tradition Augustins stehend, sah er die Geschichte als Kampf zwischen dem Staat Gottes und dem des Teufels. Auf Anregung seines Neffen Friedrich Barbarossa schrieb er die „Gesta Friderici“ („Die Taten des Kaisers Friedrich“), die für die Kenntnis der frühen Stauferzeit wichtig sind.
Total votes: 6