wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Otto

Frei, deutscher Architekt, * 31. 5. 1925 Siegmar, Sachsen; forschte im Bereich umweltverträglicher Bautechnik; konstruierte neue Formen der Leichtbauweise („hängende Dächer“); Hauptwerke: deutscher Pavillon auf der Weltausstellung in Montreal 1966 (mit R. Gutbrod), Olympia-Zeltdach in München 19681972 (mit G. Behnisch und Partnern), Multihalle für die Bundesgartenschau in Mannheim 1975 (mit C. Mutschler); Mitarbeit am Entwurf für den neuen Stuttgarter Hauptbahnhof 2000.
Total votes: 24