wissen.de
Total votes: 75
LEXIKON

Ostrakisms

[
der; griechisch
]
Ostrazismus
im alten Athen das auf Kleisthenes zurückgeführte „Scherbengericht“; eine Volksabstimmung über die nicht als ehrenrührig geltende und nicht mit Rechts- oder Vermögenseinbuße verbundene Verbannung von Bürgern, die angeblich die Gemeinde gefährdeten, oft aber auch nur missliebig waren. Jeder Teilnehmer musste den Namen des zu Verbannenden auf eine Scherbe (Ostrakon) schreiben.
Total votes: 75