wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Ordonnnzkompanien

eine von König Karl VII. von Frankreich und den Generalstäben durch die Ordonnanz von Orléans 1439 geschaffene Reitertruppe, die durch eine jährliche Kopfsteuer unterhalten werden sollte. Die Ordonnanzkompanien bildeten das erste stehende Heer Europas und stärkten die Königsgewalt, da die Stände für sie kein Bewilligungsrecht hatten.
Total votes: 19