wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Ordnung

Recht
1. öffentliche Ordnung. 2. Rechtsordnung, der Inbegriff der geltenden Rechtsnormen. 3. Bezeichnung für zusammenfassende Gesetzes- oder sonstige Normenwerke, z. B. Zivilprozessordnung, Strafprozessordnung, Gemeindeordnung (Gemeinderecht), Geschäftsordnung.
Total votes: 24