wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Oolth

[
o:o-; der; griechisch
]
ein Sedimentgestein aus 0,12 mm großen, konzentrisch-schaligen oder radialfaserigen Kügelchen (Ooiden), die durch ein toniges, eisenschüssiges oder kalkiges Bindemittel verkittet sind. Die Kügelchen haben im Zentrum einen winzigen Kristallisationskern, um den sich Kalk oder Eisenverbindungen abgelagert haben.
Total votes: 25