wissen.de
Total votes: 30
LEXIKON

O'Nan

Stewart, US-amerikanischer Schriftsteller, * 4. 2. 1961 Pittsburgh, Pa.; studierte zunächst Luftfahrttechnik und arbeitete als Flugzeugingenieur; 19891992 Studium der Literaturwissenschaft, danach Beginn der schriftstellerischen Laufbahn; entwirft in seinen detailreich erzählten Romanen und Kurzgeschichten, die meist einen Ausschnitt aus dem Leben von gewöhnlichen Personen aus der amerikanischen Mittel- oder Unterschicht zeigen, ein breites Panorama menschlicher Lebens- und Seelenlagen und bietet damit gleichzeitig eine kritische Phänomenologie des amerikanischen Alltags; Erzählungen: „Die Armee der Superhelden“ 1993, deutsch 2000; Romane u. a.: „Die Speed Queen“ 1997, deutsch 1998; „Sommer der Züge“ 1998, deutsch 1999; „Das Glück der anderen“ 2000, deutsch 2001; „Ganz alltägliche Leute“ 2001, deutsch 2004; „Die gute Ehefrau“ 2005, deutsch 2007; „Alle, die dich lieben“ 2008, deutsch 2009; „Emily, allein“ 2011, deutsch 2012.
Total votes: 30