wissen.de
LEXIKON

Nvotný

Antonín, tschechoslowakischer Politiker (Kommunist), * 10. 12. 1904 Letňany bei Prag,  28. 1. 1975 Prag; Maschinenschlosser, 19411945 im Konzentrationslager; seit 1951 Mitglied des Politbüros, seit 1953 Erster Sekretär des ZK (Parteiführer), seit 1957 zugleich Staatspräsident. Bei Beginn der reformkommunistischen Bewegung 1968 musste Novotný beide Ämter niederlegen.
You voted 5. Total votes: 45
You voted 5. Total votes: 45