wissen.de
Total votes: 6
LEXIKON

Notschlachtung

Schlachtung ohne vorherige Lebendbeschau; erlaubt bei verunglückten Haustieren und bei solchen, bei denen sich rasch verschlimmernde Krankheiten auftreten.
Total votes: 6