wissen.de
You voted 5. Total votes: 43
LEXIKON

Nördlingen

bayerische Stadt in Schwaben, im Ries, 19 200 Einwohner; kreisförmige mittelalterliche Stadtanlage mit zahlreichen Fachwerkbauten und spätgotischer St.-Georgs-Kirche; Kunststoff- und Metallverarbeitung, Maschinenbau, Modeindustrie, Druckerei. Seit dem 13. Jahrhundert freie Reichsstadt (bis 1802/3), dann zu Bayern.
You voted 5. Total votes: 43