wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Nißl

Franz, deutscher Psychiater, * 9. 9. 1860 Frankenthal, Pfalz,  11. 8. 1919 München; nach ihm benannt sind die Nißlschollen, kleine schollenförmige Körperchen in den Nervenzellen, die bei Schädigung oder Ermüdung der Zellen verschwinden und bei Erholung wieder erscheinen.
Total votes: 0