wissen.de
Total votes: 6
LEXIKON

Neigel

Jule, eigentlich Julia Neigel, * 19. 4 1966 in Barnaul, Sibirien, Russland, deutsche Sängerin und Songschreiberin; auch als Produzentin tätig; wurde Ende der 1980er Jahre bekannt mit ihrer Jule Neigel Band; geradlinige Rockmusik mit Blues-, Soul-, Funk- und Jazz-Elementen; kraftvoll-ausdrucksstarker Gesang; melodische, gefühlsbetonte vornehmlich dynamische Stücke; Texte in deutscher Sprache, die meist Themen aus dem Privaten wie Liebe und Partnerschaft behandeln; 2003 Auflösung der Band; Start einer Solokarriere unter dem Namen Julia Neigel; Veröffentlichungen u. a.: „Schatten an der Wand“ 1988; „Wilde Welt“ 1990; „Sphinx“ 1996; „Alles“ 1998; „Stimme mit Flügel(n)“ 2006.
Total votes: 6