wissen.de
LEXIKON

Ntorp

Natorp, Paul
Paul Natorp
Paul, deutscher Philosoph und Pädagoge, * 24. 1. 1854 Düsseldorf,  17. 8. 1924 Marburg; seit 1885 Professor in Marburg, neben H. Cohen führender Vertreter des Marburger Neukantianismus, entwickelte eine Sozialpädagogik, der er später eine politische Wendung zum Sozialismus gab: Die Bildung vollziehe sich nur in, durch und für die Gemeinschaften der Familie, der Schule und des Staates. Hauptwerke: „Sozialpädagogik“ 1899; „Gesammelte Abhandlungen zur Sozialpädagogik“ 3 Bände 1907; „Sozialidealismus“ 1920.
Total votes: 47
Total votes: 47