wissen.de
Total votes: 31
LEXIKON

Mysidcea

[
lateinisch
]
Ordnung der Höheren Krebse. Garnelenartige, meist in Schwärmen lebende Krebse, gekennzeichnet durch eine direkte Entwicklung (ohne Larven) und die Ausbildung von Brutplatten an den Beinen der Weibchen. 450 Arten, vor allem Meeresbewohner (bis 6500 m Tiefe), einige Formen auch im Brack- und Süßwasser. Größte Art bis 35 cm lang.
Total votes: 31