wissen.de
You voted 3. Total votes: 51
LEXIKON

Mutzke

Max, eigentlich Maximilian Nepomuk, deutscher Popsänger, * 21. 5. 1981 Krenkingen, Südbaden; seit 2000 als Sänger und Schlagzeuger tätig; gewann 2004 mit dem von Stefan Raab komponierten und produzierten Soulsong „Can't Wait Until Tonight“ den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest und nahm im selben Jahr an diesem Wettbewerb teil; danach erfolgreich mit eingängigen deutsch- und englischsprachigen Songs, die Soul- und Funkelemente miteinander verbinden; Veröffentlichungen: „Max Mutzke“ 2005; „Aus Dem Bauch“ 2007; „Black Forest“ 2008.
You voted 3. Total votes: 51