wissen.de
Total votes: 51
LEXIKON

Müller-Lyer'sche Täuschung

von dem Psychiater Franz Carl Müller-Lyer erstmals 1889 beschriebene opt. Täuschung, bei der eine Strecke mit nach außen gerichteten Winkelansätzen länger erscheint als eine ebenso lange Strecke mit nach innen gerichteten Winkeln.
Total votes: 51