wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Morshäuser

Bodo, deutscher Schriftsteller, * 28. 2. 1953 Berlin; beschreibt in seinen meist in Berlin spielenden Erzählungen und Romanen die desillusionierte junge Generation am Ende des 20. und zu Beginn des 21. Jahrhunderts: „Die Berliner Simulation“ 1983; „Der weiße Wannsee“ 1993; „In seinen Armen das Kind“ 2002; „Beute machen“ 2006; Essays zu den Themen Nationalismus u. Rechtsextremismus: „Hauptsache Deutsch“ 1992.
Total votes: 0