wissen.de
LEXIKON

Moosdorf

Johanna, deutsche Schriftstellerin, * 12. 7. 1911 Leipzig,  21. 6. 2000 Berlin; von Erfahrungen im Faschismus geprägte Romane, Erzählungen, Dramen, Hörspiele und Gedichte; Prosa: „Flucht nach Afrika“ 1952; „Die Freundinnen“ 1977; „Franziska an Sophie“ 1993; „Flucht aus der Zeit“ 1997.
You voted 5. Total votes: 46
You voted 5. Total votes: 46