wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Monophysitsmus

[
griechisch
]
die christologische „Einnaturenlehre“, wonach sich die göttliche und die menschliche Natur in Christus zu einer Natur und Person, der göttlichen, vereinen. Der Monophysitismus wurde auf dem Konzil von Chalcedon (451) verworfen.
Total votes: 16