wissen.de
Total votes: 58
LEXIKON

Mnokultur

in der Land- und Forstwirtschaft der Anbau nur einer Pflanzenart auf einer Fläche; Vorteile: Es wird die Pflanze angebaut, die Boden und Klima entsprechend den höchsten Ertrag liefert; durch Einsatz von Großmaschinen wird ein hoher Rationalisierungseffekt erreicht. Monokulturen mindern jedoch die Bodenqualität, fördern die Ausbreitung von Pflanzenkrankheiten und Schädlingen (artenarme Tierwelt, gestörtes biologisches Gleichgewicht).
Total votes: 58