wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Molke

[
die
]
wässriger Rückstand der Milch nach Abscheidung des Kaseins und des Milchfetts bei der Quark- und der Käseherstellung. Molke enthält noch 4% Milchzucker, 0,31% Eiweiß, einen großen Teil der Milchsalze, Milchsäure und Spuren von Fett. Sie dient als Viehfutter, zur Gewinnung von Milchzucker und als Heilmittel. Eiweißfreie Molke nennt man Schottenwasser.
Total votes: 19