wissen.de
Total votes: 44
LEXIKON

Mohnhaupt

2
Brigitte, deutsche ehemalige RAF-Terroristin, * 24. 6. 1949 Rheinberg; ab 1971 Mitglied der RAF; 1972 festgenommen und zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt; nach der Haftentlassung 1977 eine der Führungspersonen der sog. 2. Generation der RAF; im selben Jahr an der Ermordung von S. Buback und J. Ponto sowie an der Entführung und Ermordung von H. M. Schleyer beteiligt; 1978 in Jugoslawien verhaftet, freie Ausreise nach Aden im Südjemen; 1981 Rückkehr in die Bundesrepublik Deutschland, 1982 verhaftet; 1985 wegen mehrfachen Mordes und mehrfachen Mordversuchs zu fünfmal lebenslanger Freiheitsstrafe und zusätzlich zu 15 Jahren Haft verurteilt. 2006 wurde ein Antrag auf Aussetzung der Reststrafe zur Bewährung abgelehnt, 2007 einem erneuten Antrag stattgegeben und Mohnhaupt zur Bewährung aus der Haft entlassen.
Total votes: 44