wissen.de
LEXIKON

Mtteis

Heinrich, deutscher Rechtshistoriker, * 26. 11. 1889 Prag,  23. 7. 1952 München; verfasste maßgeblich rechtsgeschichtliche Arbeiten in Verbindung mit der politischen Geschichte und der Geistesgeschichte; bedeutend als Forscher auf dem Gebiet des mittelalterlichen Lehnsrechts.
Total votes: 0
Total votes: 0