wissen.de
LEXIKON

Milk

Harvey Bernard, US-amerikanischer Kommunalpolitiker und Bürgerrechtler, * 22. 5. 1930 Woodmere, New York,  27. 11. 1978 San Francisco, California (ermordet); diente in den 1950er Jahren in der Marine und arbeitet nach der Entlassung aus dem Militärdienst zunächst als Lehrer, dann in der Versicherungs- und Finanzwirtschaft. Milk ging Ende der 1960er Jahre nach San Francisco und eröffnete dort 1972 ein Fotogeschäft. In der Folgezeit engagierte er sich in Gay-Rights-Bewegung und auf kommunalpolitischer Ebene. Milk konnte als erster bekennender Homosexueller in den USA die Wahlen für ein öffentliches Amt gewinnen und wurde 1978 Stadtrat von San Francisco. Ein rivalisierender Politiker erschoss Milk und George Moscone, den Bürgermeister von San Francisco, im Rathaus der Stadt. 1985 wurde der Dokumentarfilm „The Times of Harvey Milk“ von Rob Epstein mit dem Oscar ausgezeichnet. 2009 erhielt der Spielfilm „Milk“ von Gus Van Sant mehrere Oscarnominierungen.
Total votes: 20
Total votes: 20