wissen.de
LEXIKON

Milch

Erhard, deutscher Generalfeldmarschall, * 30. 3. 1892 Wilhelmshaven,  25. 1. 1972 Wuppertal; hatte Anteil an der Entwicklung der deutschen Zivilluftfahrt nach dem I. Weltkrieg; 19331944 Staatssekretär im Reichsluftfahrtministerium, 1938 zugleich Generalinspekteur der Luftwaffe, 1941 auch Generalluftzeugmeister. Vom Nürnberger Militärtribunal 1947 zu lebenslänglicher Haft verurteilt, 1954 freigelassen.
Total votes: 10
Total votes: 10