wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Mkrowellen

[
griechisch
]
Wellen des elektromagnetischen Spektrums, zwischen dem Gebiet der ultrakurzen Radiowellen und dem infraroten Bereich des optischen Spektrums (Frequenzbereiche). Ihre Wellenlängen erstrecken sich von etwa 10 cm bis herab zu 1 mm. Insbesondere in der Nachrichtentechnik (Richtfunkverbindung) und in der Radartechnik verwendet. Mikrowellen können auch zum Garen von Speisen in Mikrowellenherden benutzt werden.
Total votes: 22