wissen.de
You voted 1. Total votes: 35
LEXIKON

Mickiewicz

[mi:tsˈkjɛvi:tʃ]
Mickiewicz, Adam
Adam Mickiewicz
Adam Bernard, polnischer Nationaldichter, * 24. 12. 1798 Zaosie, Litauen,  26. 11. 1855 Konstantinopel; seit 1829 im Ausland; Mickiewicz ist der wichtigste Vertreter der polnischen Romantik, der er den Weg in die polnische Literatur ebnete; Hauptwerke: „Balladen und Romanzen“ 1822/23, deutsch 1874; „Krim-Sonette“ 1826, deutsch 1933; einen Aufruf zum Freiheitskampf brachte das Versepos „Konrad Wallenrod“ 1827, deutsch 1834; Drama „Die Ahnenfeier“ 18231832, deutsch 1887; Epos „Herr Thaddäus“ 1834, deutsch 1834.
You voted 1. Total votes: 35