wissen.de
LEXIKON

Michalis

Sophus, dänischer Schriftsteller, * 14. 5. 1865 Odense,  28. 1. 1932 Kopenhagen; 18951911 verheiratet mit Karin Michaelis; seine Lyrik stand unter deutschem, französischem und italienischem Einfluss; er errang Welterfolg mit dem Drama „Revolutionshochzeit“ 1906, deutsch 1909; übersetzte „Faust“ und „Parzival“. Roman „Der ewige Schlaf“ 1912, deutsch 1912.
Total votes: 17
Total votes: 17