wissen.de
Total votes: 44
LEXIKON

Mescaln

[
das; indianisch
]
Meskalin; Mezcalin
ein Alkaloid aus den mexikanischen Kakteen der Gattung Lophophora; ein Rauschmittel (Halluzinogen), im Peyotl enthalten, das beim Menschen eigenartige Farbenerscheinungen, Verwirrung und Widerstandslosigkeit sowie eine vorübergehende Persönlichkeitsspaltung hervorruft. Drogen, Halluzinogene.
Total votes: 44