wissen.de
Total votes: 18
LEXIKON

Menschenartige

Hominoidea
zu den Altweltaffen oder Schmalnasen (Catarrhini) gehörige Überfamilie der Affen. Menschenartige sind Primaten mit hoch differenzierter Gehirn- und Extremitätenentwicklung. Zu ihnen gehören 3 Familien: Gibbons oder Kleine Menschenaffen, Große Menschenaffen und Menschen.
Gibbon
Gibbon
Mit ihren langen Armen und schmalen langen Händen sind die Gibbons - hier ein Weißhandgibbon - hervorragende Hangel- und Schwingkletterer.
Orang-Utan: Jungtiere
Orang-Utan: Jungtiere
Der Orang-Utan ist der am besten ans Baumleben angepasste große Menschenaffe. Er beherrscht die Fortbewegungsart des Schwinghangelns und steigt nur ganz selten auf den Boden herab.
Total votes: 18