wissen.de
You voted 4. Total votes: 20
LEXIKON

Mengennotierung

Quantitätsnotierung
besonders in London und New York übliche Art der Notierung der Devisenkurse: Die Mengennotierung gibt an, wie viel ausländische Währungseinheiten an einem bestimmten Tag auf einen feststehenden Betrag inländischer Währung entfallen. Gegensatz: Preisnotierung, die den Preis in inländischer Währung für eine ausländische Währungseinheit angibt.
You voted 4. Total votes: 20