wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Melagros

[
auch - leˈa: -
]
Meleager
griechischer Dichter und Philosoph aus Gadara (Palästina), * um 140 v. Chr.,  um 70 v. Chr.; ein kynischer Satiriker und Polemiker, bekannt durch seine Travestie des „Herakles am Scheideweg“ von Prodikos; schrieb ferner Epigramme.
Total votes: 25