wissen.de
Total votes: 11
LEXIKON

Meeresfarm

eine Form der Aquakultur zur Zucht von Fischen, Muscheln, Algen u. a. in abgeschlossenen Meeresbuchten. Sie hat sich vor allem in tropischen Gebieten wie Indien, Indonesien, den Philippinen, Hongkong und Japan entwickelt.
Total votes: 11