wissen.de
Total votes: 58
LEXIKON

McFerrin

[məkˈfɛrin]
Bobby, eigentlich Robert, US-amerikanischer Jazzsänger, * 11. 3. 1950 New York; Vokalartist, betreibt ein Konzept der körperlichen und stimmlichen Interaktion, d. h. die Einbeziehung des Körpers als Schlag- und Toninstrument; charakteristisch ist sein schneller Wechsel zwischen Bass- und Falsettregister; Chart-Erfolg mit „Dont Worry, Be Happy“; Veröffentlichungen: „Bobby McFerrin“ 1982; „Hush“ 1992; „Beyond Words“ 2002.
Total votes: 58