wissen.de
Total votes: 14
LEXIKON

MC5

[Abk. für Motor City FIve]
US-amerikanische Rockgruppe; Gründungsmitglieder: Rob Tyner (Gesang), Fred Smith (Gitarre), Wayne Kramer (Gitarre), Michael Davis (Bass), Dennis Thompson (Schlagzeug); aktuelle Besetzung: Kramer (heute Gesang, Gitarre), Davis, Thompson; 1965 in Lincoln Park bei Detroit, Michigan, gegründet; gelten als Wegbereiter des Punkrock; stachen mit ihrem für die Rockszene Mitte der 1960er Jahre untypischen, aggressiv-lauten und absichtsvoll einfach komponierten Hardrock hervor; skandalumwittert u. a. wegen anstößiger Texte, unkonventionellem Auftreten und Drogenexzessen; 1972 Auflösung; 2003 Wiedervereinigung; seither verschiedene Live-Aktivitäten; Veröffentlichungen: „Kick Out the Jams“ 1969; „Back in the USA“ 1970; „High Time“ 1971.
Total votes: 14