wissen.de
LEXIKON

Maximlian III. Joseph

Kurfürst von Bayern 17451777, * 28. 3. 1727 München,  30. 12. 1777 München; Sohn Kaiser Karls VII., verzichtete im Frieden zu Füssen 1745 auf österreichische Gebiete und erhielt die bayerischen Erblande zurück; stiftete 1759 die Akademie der Wissenschaften in München, hob viele Klöster auf, verbot den Jesuitenorden und erlaubte den evangelischen Gottesdienst in München. Im Siebenjährigen Krieg kämpfte er auf österreichischer Seite. Mit Maximilian starb die Hauptlinie der Wittelsbacher aus; es folgte in Bayern Kurfürst Karl Theodor von der Pfalz.
Total votes: 40
Total votes: 40