wissen.de
You voted 5. Total votes: 17
LEXIKON

Mtrix

Mathematik
ein Begriff der höheren Arithmetik. Das Rechnen mit Matrizen hat eigene Gesetze, z. B. ist im Allgemeinen das Produkt A · B aus den Matrizen A und B nicht gleich B · A. Eine Matrix von m · n Elementen ist ein in Form eines Rechtecks angeordnetes System von m Zeilen und n Spalten:
Formel
Die Matrizenrechnung ist von W. Heisenberg in die Quantenmechanik (Matrizenmechanik) eingeführt worden. Determinante.
You voted 5. Total votes: 17