wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Mather

Cotton, US-amerikanischer Theologe und Schriftsteller, * 12. 2. 1663 Boston, Mass.,  13. 2. 1728 Boston; einflussreichster puritanischer Prediger und Kirchenpolitiker der neuenglischen Kolonien; sein Hauptwerk „Magnalia Christi Americana“ (1702) ist eine Darstellung der Geschichte des puritanischen Neuengland aus religiöser Sicht; rechtfertigte die Urteile in den Hexenprozessen von Salem („Die Wunder der unsichtbaren Welt“ 1693, deutsch 1838).
Total votes: 0