wissen.de
Total votes: 36
LEXIKON

Mron

Karl, deutscher Politiker (SED), * 27. 4. 1903 Berlin,  2. 2. 1975 Berlin (Ost); 19501954 Generalinspekteur der Deutschen Volkspolizei (DVP), seit 1954 Mitglied des ZK der SED, 19551963 Innenminister der DDR, 19651974 Leiter des Instituts für Meinungsforschung beim ZK der SED.
Total votes: 36