wissen.de
LEXIKON

Marcks

Marcks, Erich
Erich Marcks
Erich, deutscher Historiker, * 17. 11. 1861 Magdeburg,  22. 11. 1938 Berlin; seit 1893 Professor in Freiburg, Leipzig, Heidelberg, Hamburg, München und Berlin 19221928; Präsident der Münchner Historischen Kommission, Historiograph Preußens; großer Essayist und Meister der Biografie mit psychologischer Einfühlungskraft, in der nationalen Tradition der deutschen Historiographie stehend.
Total votes: 12
Total votes: 12