wissen.de
Total votes: 44
LEXIKON

Mann, Thomas: Buddenbrooks. Verfall einer Familie

  • Erscheinungsjahr: 1901
  • Veröffentlicht: Deutsches Reich
  • Verfasser:
    Mann
    , Thomas
  • Deutscher Titel: Buddenbrooks. Verfall einer Familie
  • Genre: Roman
Mit dem zweibändigen Roman »Buddenbrooks«, erschienen beim Verlag Fischer in Berlin, eröffnet Thomas Mann (* 1875,  1955), der bisher nur kleinere psychologische Erzählungen veröffentlicht hat, die Reihe seiner realistischen Gesellschaftsromane. Am Beispiel von vier Generationen einer Lübecker Handelsfirma, die 1891 liquidiert wird, analysiert Mann die Entwicklungsgeschichte eines Bürgertums, das Mitte des 19. Jahrhunderts beginnt, sich von seiner eigenen Tradition abzuwenden. Die Kaufmannsideale Fleiß, Nützlichkeit, Sparsamkeit und Pflichterfüllung werden untergraben durch Faulheit, Luxus und Zeitverschwendung, durch Metaphysik, Religion und Philosophie. Aus der ursprünglich harmonischen Einheit der Buddenbrooks entsteht am Schluss der Gegensatz zwischen dem lebensuntüchtigen, dekadent-überfeinerten Hanno Buddenbrook und dem geist- und kunstfeindlichen, moralisch unbedenklichen Profitjäger Hagenström.
Total votes: 44