wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

Mangelkrankheiten

Störungen des Wohlbefindens u. a. Krankheitsbilder bei Menschen, Tieren und Pflanzen, die durch das Fehlen eines oder mehrerer Stoffe in der Nahrung hervorgerufen werden; zu den Mangelkrankheiten gehören z. B. die Avitaminosen des Menschen und der übrigen Säugetiere.
Total votes: 12